Startseite > News > Warendorf: Partnerschaft in China
Win-win: Die Kooperation mit Warendorf verschafft dem chinesischen Unternehmen Kohler Kitchens den Eintritt ins Segment der Luxusküchen.
10.10.2017 12:23 Uhr

Warendorf Partnerschaft in China

Um ihr Wachstum im chinesischen Raum zu beschleunigen, sind Warendorf – Die Küche und das Unternehmen Kohler Kitchens aus Shanghai eine strategische Kooperation eingegangen. Sie soll sowohl das Einzelhandels- als auch das Projektgeschäft voranbringen.

Kohler gilt weltweit als eine der führenden Marken in den Bereichen Küche und Bad. In China umfasst das Netzwerk mehr als 160 Küchenhändler. Die Kooperation mit Warendorf ermöglicht Kohler Kitchens den Eintritt in das Segment der Luxusküchen.

„Wir sind stolz auf diese Partnerschaft und werden unser Wachstum im chinesischen Markt aggressiv forcieren“, so CEO Manfred van Ginkel. Immerhin wächst der chinesische Küchenmarkt im Durchschnitt um mehr als 20 Prozent.

Weiterführende Meldungen
Warendorf:
Key Account Manager für die Schweiz
Offiziell seit gestern hat Warendorf Jan Wilhelm als Key Account Manager für die Schweiz auf der Payroll, um den Vertrieb in enger Abstimmung zu lokalen Händlern, Bauträgern, Projektplanern und weiteren Interessengruppen zu stabilisieren und auszubauen. mehr...
Diesen Artikel...
Drucken drucken
moebel-talk.de kommentieren
Facebook bei Facebook teilen
Xing bei Xing teilen
bei Google empfehlen

Aktuell auf YouTube

Industrie 4.0:
Expertengipfel von der Deutschen Messe & „möbelfertigung“

Social-Media

Facebook
Twitter
Youtube
Möbel Talk
Ein Unternehmen im Vincentz Network