Startseite > News > Used-Design: Abverkaufsplattform feiert zehnjähriges Jubiläum
Am 7. Mai 2017 feiert Used-Design sein 10-jähriges Bestehen und bietet zahlreiche attraktive Aktionen rund um das Jubiläum an.
20.03.2017 08:57 Uhr

Used-Design Abverkaufsplattform feiert zehnjähriges Jubiläum

Als Möbelhändler Torsten Helten und Webentwickler Pascal Rieger 2007 ihre Plattform Used-Design online schalteten, schlossen sie eine Marktlücke. Die Idee: der Verkauf designorientierter Möbel zu Outletpreisen. Für alle Liebhaber hochwertiger Einrichtung öffnete sich ein attraktives Angebot an Designklassikern und preisreduzierten Möbelstücken ganz nach ihrem Geschmack. Und natürlich die Möglichkeit, eigene Designerstücke auf der Plattform gebraucht zu verkaufen.

Für Einrichtungshäuser bot sich mit Used-Design wiederum eine geeignete Plattform, um ihre neuwertigen Ausstellungsstücke, Muster oder Messemodelle auch außerhalb ihrer stationären Sales einem breiten, designaffinen Publikum anzubieten.

Inzwischen erstreckt sich die Fangemeinde über den gesamten deutschsprachigen Raum. Mit gut 4.000 Angeboten ist Used-Design in über 400 Städten präsent. Tausende Besucher stöbern jeden Tag in der großen Angebotsvielfalt auf der Suche nach ihrem Traummöbel. Am 7. Mai 2017 feiert Used-Design sein 10-jähriges Bestehen und bietet zahlreiche attraktive Aktionen rund um das Jubiläum an.

 

Weiterführende Meldungen
Diesen Artikel...
Drucken drucken
moebel-talk.de kommentieren
Facebook bei Facebook teilen
Xing bei Xing teilen
bei Google empfehlen

Touchpoints - Küche zum Anfassen

Interaktiver Netzwerktag von der Redaktion der „möbel kultur“ und „der küchenprofi“

Social-Media

Facebook
Twitter
Youtube
Möbel Talk
Ein Unternehmen im Vincentz Network