Startseite > News > Segmüller: Patrik Holtz wechselt die Branche
Patrik Holtz wechselt die Branche und steuert ab Mitte September die Plattform der der Online-Fachbuchhandlung beck-shop.de.
15.09.2017 15:00 Uhr

Segmüller Patrik Holtz wechselt die Branche

Der ehemalige Leiter der Bereiche Marketing und E-Commerce der gesamten Segmüller-Gruppe, Patrik Holtz, wechselt die Branche und steuert ab Mitte September die Plattform der der Online-Fachbuchhandlung beck-shop.de.

Holtz bringt für seine neue Aufgabe jede Menge Erfahrung mit, auch wenn das Handling von RWS-Fachliteratur für ihn noch neu ist. Unter anderem baute er den Webshop daheim.de auf und leitete die zur Segmüller-Gruppe gehörende Agentur Promotion Team Werbe GmbH. Vor seinem Einstieg bei Segmüller arbeitete er in Handels- und Medienhäusern wie WMF, Alessi, Bauer Media Group und CHIP.

Weiterführende Meldungen
Segmüller:
Andreas Segmüller scheidet aus der Geschäftsführung aus
Zur Eröffnung in Pulheim, Anfang Dezember, waren sie doch ein unschlagbares Dreier-Gespann: Florian, Johannes und Andreas Segmüller. mehr...
Segmüller:
Zum zweiten Mal Hülsta-Händler des Jahres
Nach 2009 erhielt Segmüller heute zum zweiten Mal die Auszeichnung „Händler des Jahres“ von Hülsta. mehr...
Segmüller Pulheim:
Vergleich zur Verkaufsfläche ist unter Dach und Fach
Ein knappes viertel Jahr nach der Eröffnung des neuen Segmüller-Hauses in Pulheim (moebelkultur.de berichtete), ist der Streit um die Größe der VK-Fläche beigelegt. mehr...
Diesen Artikel...
Drucken drucken
moebel-talk.de kommentieren
Facebook bei Facebook teilen
Xing bei Xing teilen
bei Google empfehlen

Aktuell auf YouTube

Industrie 4.0:
Expertengipfel von der Deutschen Messe & „möbelfertigung“

Social-Media

Facebook
Twitter
Youtube
Möbel Talk
Ein Unternehmen im Vincentz Network