Startseite > News > Schulte Design: "Place of Competence" öffnet heute in Berlin seine Türen
Der Couchtisch "Ava" von Schulte Design.
21.04.2017 10:59 Uhr

Schulte Design "Place of Competence" öffnet heute in Berlin seine Türen

 „Rundum-sorglos-Wohnkonzepte" hat Franz-Josef Schulte entwickelt. Gezeigt werden sie im „Place of Competence“, einem besonderen Showroom, den Schulte Design heute am Spreebord 9 in Berlin-Charlottenburg eröffnet. Der Designer und Massivholzspezialist möchte, „die Lücke zwischen Rohbau und Wohlfühl-Zuhause schließen" und Investoren sowie Kapitalanlegern helfen, mit maßgeschneiderten Wohnlösungen aus jedem Quadratmeter die Beste herauszuholen. Dass Bedarf vorhanden sei, sei angesichts des jährlichen Zuwachses um 40.000 Einwohner offensichtlich.

Die Konzepte sollen - nach Preiskategorien gestaffelt  - Neubauwohnungen zu einem Zuhause upgraden. „Wir machen nach sorgfältiger Analyse Einrichtungs-Vorschläge und führen diese mit unserem geschulten Kompetenzteam aus“, so der Innenarchitekt. Ergänzt werden auf Wunsch Fensterkleider, Farbkonzepte, Tapetenvorschläge oder Wohnaccessoires - Muster werden im Showroom gezeigt. „Wir liefern kreative Ideen für zeitgemäßes Wohnen, geben zusätzlich Handwerkerempfehlungen und wertvolle Wohntipps“, so Franz-Josef Schulte.

"Pure Style", gedacht für Hauptstadtpendler und anspruchsvollen Studenten, steht für eine Wohnung auf reduziertem Level. Mit wenigen Akzenten sollen alle Funktionen für ein komfortables Leben geschaffen werden. Eine kompakte, kleine Küche kann dabei der Lebensmittelpunkt sein.

"Premium Life" ist für mittelgroße, vom Käufer selbst bewohnte oder als Feriendomizil genutzte Wohnungen konzipiert. Eine offene Küche mit großem Esstisch ist hier ein Must have.

Und die Grundlage für "Modern Luxury" sind edle Materialien, ausgesuchte Hölzer und Lacke „Hier legt der Bewohner", so Schulte, „Wert auf höchste Qualität und Ausführung. Ein Innenarchitekt begleitet die Planung in enger Abstimmung mit dem Kunden. Begehbare Kleiderschränke, hochwertige Boxspringbetten und Polstermöbel renommierter Hersteller kommen zum Einsatz."

Geplant sind im Showroom auch Vortragsreihen zu aktuellen Wohntrends. Beim Tag der offenen Tür am Sonntag, 23. April, informiert beispielsweise Rainer Luig, CEO von O+F A-Line ab 14 Uhr über „Reine Luft in der Küche" und Franz-Josef Schulte spricht ab 16 Uhr zum Thema „Auf Mythenjagd - der Olivenbaum".    

Weiterführende Meldungen
Schulte Design:
Showroom in Krefelder City-Lage
Schulte Design ist umgezogen. Nachdem die Massivholzmanufaktur 16 Jahre lang in der ehemaligen Seidenfabrik an der Hülsener Straße präsent war, ist sie nun an ihren "neuen-alten" Standort im zentralen Krefeld gezogen. mehr...
Schulte Design:
Aktionstag in Berlin
"Entdecken, Erleben, Anfassen" - unter diesem Motto findet am 19. September in Berlin zum zweiten Mal die Veranstaltung "Manufakturen@Tag des Handwerks" statt. mehr...
Schulte Design:
Bei der Nacht der Manufakturen dabei
In Berlin steht morgen Abend die Nacht der Manufakturen auf dem Programm. Ab 18 Uhr stellen auf dem Gelände der Königlichen Porzellan-Manufaktur traditionsreiche Hersteller aus Deutschland ihr Können unter Beweis - darunter auch Schulte Design. mehr...
Schulte Design:
Während der Küchenmeile auf Gut Böckel
Schulte Design schlägt den Bogen zwischen Küche und Wohnraum. Wie das aussehen kann, zeigt die Möbelmanufaktur vom 18. bis zum 24. September auf Gut Böckel in Rödinghausen. mehr...
Diesen Artikel...
Drucken drucken
moebel-talk.de kommentieren
Facebook bei Facebook teilen
Xing bei Xing teilen
bei Google empfehlen

Aktuell auf YouTube

Industrie 4.0:
Expertengipfel von der Deutschen Messe & „möbelfertigung“

Social-Media

Facebook
Twitter
Youtube
Möbel Talk
Ein Unternehmen im Vincentz Network