Startseite > News > Poggenpohl: Wiedereröffnung nach Umbau in Hannover
Die Wiedereröffnung des Studios in Hannover wurde groß gefeiert.
13.11.2017 15:31 Uhr

Poggenpohl Wiedereröffnung nach Umbau in Hannover

Mit einer großen Abendveranstaltung feierte das Poggenpohl-Team um Geschäftsführer Thomas Kredatus die Wiedereröffnung des Studios in Hannover. Die 300 qm-große Location bekam nach umfangreichen Umbaumaßnahmen eine neue und exklusive Markenpräsentation. Zum Grand Opening kamen Kunden, Partner und Lieferanten des Herforder Unternehmens. „Ich bin stolz, diese außergewöhnliche Markenpräsentation am für uns wichtigen Standort Hannover heute eröffnen zu dürfen. Es ist ein besonderes Ereignis, gerade im Jubiläumsjahr – in Reflexion auf ,125 Jahre Poggenpohl’ stellen wir den Menschen in den Mittelpunkt und möchten die Kunden für unsere individuellen Küchenkonzepte begeistern“, so Kredatus.

Das Studio in der niedersächsischen Landeshauptstadt gibt es mittlerweile seit zehn Jahren. Auf 300 qm werden sechs maßgeschneiderte Küchenkonzepte, exklusive Accessoires und Gestaltungslösungen gezeigt. Poggenpohl hat weltweit 36 eigene Studios, davon sieben in Deutschland. Weitere gibt es in internationalen Metropolen wie London, New York, Mailand, Stockholm, Los Angeles und Tokio.

Weiterführende Meldungen
Poggenpohl:
Qualitätsoffensive mit personeller Verstärkung im Vertrieb
Neuen Schwung bei Poggenpohl signalisiert Thomas Kredatus, der nach dem Verkauf an den neuen Gesellschafter Adcuram zum 1. Februar die Führung übernommen hat. mehr...
Poggenpohl:
Neueröffnung in Hongkong
Der langjährige Partner von Poggenpohl Kitchen Infinity eröffnete in Hongkong einen zweiten Showroom in der Nähe des Causeway Bays. mehr...
Poggenpohl:
Thomas Kredatus übernimmt das Ruder von Patrick Heinen
Nach dem Verkauf von Poggenpohl an den neuen Gesellschafter Adcuram zum 1. Februar wechselt nun auch die Führungsspitze. mehr...
Diesen Artikel...
Drucken drucken
moebel-talk.de kommentieren
Facebook bei Facebook teilen
Xing bei Xing teilen
bei Google empfehlen

Touchpoints - Küche zum Anfassen

Interaktiver Netzwerktag von der Redaktion der „möbel kultur“ und „der küchenprofi“

Social-Media

Facebook
Twitter
Youtube
Möbel Talk
Ein Unternehmen im Vincentz Network