Startseite > News > Musterring: Will Ethan Allen beim Aufbau eines deutschen Vertriebsnetzes unterstützen
Musterring will Ethan Allen beim Aufbau eines deutschen Vertriebsnetzes unterstützen.
21.09.2016 10:00 Uhr

Musterring Will Ethan Allen beim Aufbau eines deutschen Vertriebsnetzes unterstützen

Transatlantische Partnerschaft: Musterring will der US-amerikanischen Einrichtungsmarke Ethan Allen beim Aufbau eines deutschen Vertriebsnetzes unter die Arme greifen. Die engen Geschäftsbeziehungen zwischen den Unternehmen wurden bereits in den 80er Jahren durch die Firmenchefs Farooq Kathwari und Bruno Höner begründet.

Im letzten Jahr wurde die Zusammenarbeit wieder intensiviert. Ziel ist die gegenseitige Unterstützung in den jeweiligen Heimatmärkten. Als Manager für Deutschland und Ansprechpartner für den Möbelhandel ist seitdem Joachim Runde tätig, unter seiner Leitung wird derzeit eine leistungsfähige Struktur aufgebaut. Der Vertrieb erfolgt selektiv über Musterring-Handelspartner. Erste Ethan Allen Studios wurden bereits in folgenden Häusern installiert: Hesse in Garbsen, Porta (beginnend mit den Standorten Potsdam und Frechen), Martin (beginnend mit Mainz) und Inhofer in Senden.

Gegründet wurde Ethan Allen 1932 in Nordamerika. Das Unternehmen beschäftigt knapp 5.000 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Gesamtumsatz von knapp einer Milliarde US-Dollar. Es weist eine vertikale Struktur auf, alle Prozesse vom Entwurf über die Herstellung bis zur Vermarktung liegen also in einer Hand. Das Sortiment umfasst Kastenmöbel, Polstermöbel und Accessoire-Artikel aus traditionellen und modernen amerikanischen Einrichtungsmilieus.

Ethan Allen bietet ganzheitliche, bis ins Detail durchgeplante Erlebniswelten. Die Fläche der Studios bewegt sich zwischen 250 und 300 qm und kann ganz individuell auf die Gegebenheiten des Hauses zugeschnitten werden. Neben den Möbeln werden Stoffe, Farben, Teppiche, Bilder, Vasen, Lampen, weitere Accessoires und die POS-Materialien festgelegt. Die Installation der Studios begleitet Ethan Allen durch eigene Interior Designer, die für eine perfekte Umsetzung sorgen.

Weiterführende Meldungen
Musterring:
Jetzt mit Gallery M
Zusätzlich zu Musterring, Set One und WK Wohnen will Familie Höner im Herbst unter Gallery M eine vierte Marke lancieren. mehr...
Küchen Quelle:
Ab 2017 Start mit Musterring-Küchen - und Sky du Mont
„Bisher hatten wir nur unsere eigene Handelsmarke – jetzt haben wir das erste Mal eine andere große Marke aufgenommen“. mehr...
Musterring:
Kick-off für die neue Ausstellungshalle
Mit ca. 450 Gästen weihte Musterring gestern nach sechs Monaten Bauzeit die neue Ausstellungshalle in Rietberg ein. mehr...
Diesen Artikel...
Drucken drucken
moebel-talk.de kommentieren
Facebook bei Facebook teilen
Xing bei Xing teilen
bei Google empfehlen

Aktuell auf YouTube

Industrie 4.0:
Expertengipfel von der Deutschen Messe & „möbelfertigung“

Social-Media

Facebook
Twitter
Youtube
Möbel Talk
Ein Unternehmen im Vincentz Network