Startseite > News > LionsHome: Online-Plattform vermittelt 35 Mio. Euro Möbelumsatz pro Jahr
Auf www.lionshome.de werden pro Jahr 35 Mio. Euro Möbelumsatz vermittelt.
19.04.2017 15:58 Uhr

LionsHome Online-Plattform vermittelt 35 Mio. Euro Möbelumsatz pro Jahr

Ein fein gefiltertes Katalogsystem und innovative Lifestyle-Inhalte – auf www.lionshome.de dreht sich alles ums Wohnen und Einrichten. Mit über einer Mio. Nutzern pro Monat sowie einem vermittelten Möbelumsatz von rund 35 Mio. Euro im Jahr gehört die Online-Plattform mittlerweile zu den größeren Einrichtungsportalen Europas. Seit der Gründung 2014 konnte sich das Unternehmen an zehn Märkten etablieren. Dazu gehören neben Deutschland auch Brasilien, Frankreich, Indien, Italien, Österreich, die Niederlande, das Vereinigte Königreich sowie Spanien und Polen.

Das 15-köpfige Team um Firmengründer und Geschäftsführer Michael Röcker und Christoph Königer in Berlin will nach eigener Aussage mit LionsHome die beste Produkt-Discovery-Plattform im Bereich Home & Living anbieten.

Der Website-Aufbau ist ungewöhnlich. Beim ersten Klick springen dem Leser keine Produkte, sondern redaktionelle Beiträge ins Auge. Bunte Themen inklusive Einrichtungstipps und Wohnideen sollen die Zielgruppe (Frauen im Alter von 25 bis 55 Jahre) inspirieren und dabei unterstützen, die eigenen vier Wände ganz individuell zu gestalten.

Erst darunter findet der Portal-Besucher Links zum Warenangebot, das allerlei Artikel aus den Sortimenten Möbel, Garten, Accessoires und Heimwerken umfasst. Diese können sowohl nach Farbe und Material als auch nach Marke und Preis gefiltert werden. Besonderen Wert legt LionsHome auf die große Zahl an Shop-Partnern, mit denen sie zusammenarbeiten. Dazu gehören nicht nur bekannte Möbel-Online-Shops wie ikea.com oder home24.de, sondern auch Spezialanbieter (wie beispielsweise hollywoodschaukel-paradies.de) und Interior-Boutiquen (z.B. westwingnow.de oder found4you.de). Angeschlossene Shops zahlen Cost-per-Click und damit nur für die Vermittlung eines kaufinteressierten Kunden. Insgesamt werden auf dem Portal über 40 Mio. Möbelstücke, Wohnaccessoires sowie Garten- und Heimwerkerartikel zum Kauf angeboten.

Die Kombination aus Shoppen und Inspiration wird auf lionshome.de auch durch die Kooperation mit Bloggern und anderen Lifestyle-Experten hervorgehoben. Über die Startseite können Portal-Besucher auf ein Blog-Netzwerk zugreifen und sich dort ganz nach ihren eigenen Vorlieben über verschiedene Aspekte rund um das Thema Wohnen und Einrichten informieren.

Weiterführende Meldungen
Diesen Artikel...
Drucken drucken
moebel-talk.de kommentieren
Facebook bei Facebook teilen
Xing bei Xing teilen
bei Google empfehlen

Aktuell auf YouTube

Industrie 4.0:
Expertengipfel von der Deutschen Messe & „möbelfertigung“

Social-Media

Facebook
Twitter
Youtube
Möbel Talk
Ein Unternehmen im Vincentz Network