Startseite > News > Fashion for Home: Store-Opening in Berlin
Zur Bilderstrecke: Store-Opening in Berlin
Bild
21.08.2012 10:13 Uhr

Fashion for Home Store-Opening in Berlin

Letzten Donnerstag war es soweit: Fashion für Home hat seinen ersten Offline-Store eröffnet. Standort der 400 qm großen Fläche ist Berlin. Neben den exklusiven Wohnmöbeln werden dort erstmals auch zwei Accessoires-Kollektionen präsentiert.
Zu den rund 200 Gästen hatten die beiden Gründer Marc Appelhoff und Christoph Cordes zahlreiche Fans und Kunden des Hauses eingeladen, wie z.B. Tamara Gräfin von Nayhauß-Cormons, den Lifestyle-Experten Rolf Scheider, Schauspieler Vinzenz Kiefer und Sängerin Lucy Diakovsky. Außerdem vor Ort: einige der Designer, die für Fashion for Home neue Sortimente entwickeln, wie Karsten Weigel, Manuel Wesky, Chris & Ruby und das Berliner Kreativ-Büro. J.I.M.
"Wir freuen uns, mit dem neuen Store einen weiteren Schritt in Richtung Multi-Channeling geschafft zu haben", so Marc Appelhoff. "Hier sind unsere Designs und die Qualität unserer Produkte für eine breite Öffentlichkeit offline erlebbar."

Weiterführende Meldungen
Fashion for Home:
Erster stationärer Shop

Am 17. August wird das Online-Portal Fashion for Home seinen ersten Offline-Shop eröffnen. mehr...
Diesen Artikel...
Bilderstrecke mit Bilderstrecke anschauen
Drucken drucken
moebel-talk.de kommentieren
Facebook bei Facebook teilen
Xing bei Xing teilen
bei Google empfehlen
Mehr im Netz http://www.fashionforhome.de

Aktuelle Umfrage

Was war Ihr Gesamteindruck vom diesjährigen Kölner Messedoppel imm cologne und LivingKitchen?
Besser als im Vorjahr bzw. vor zwei Jahren
Die Messen fanden auf etwa dem gleichen Niveau statt
Schlechter als im Vorjahr bzw. vor zwei Jahren
Stimmen Sie ab Abstimmen

Aktuell auf YouTube

Industrie 4.0:
Expertengipfel von der Deutschen Messe & „möbelfertigung“

Social-Media

Facebook
Twitter
Youtube
Möbel Talk