Startseite > News > Eggersmann: Setzt bei den Hausmessen im Herbst aus
Im letzten Herbst vorgestellt: Inselblock und Wandzeile in Granit "Lupus Grey", Hochschränke und Bartheke in "Fineline"-Furnier schwarz mit hellen Adern ? aus der "Unique"-Linie von Eggersmann.
19.06.2012 16:46 Uhr

Eggersmann Setzt bei den Hausmessen im Herbst aus

Schon im letzten Jahr angekündigt: Eggersmann wird seinen Showroom während der A30 Küchenmeile nicht eröffnen. "Da wir zeitlose und nachhaltige Produkte entwickeln und vermarkten, stellen wir den alljährlichen Produktentwicklungs-Zyklus bzw. Hausmesse-Rhythmus schon seit langem in Frage. Vielmehr streben wir an, alternierend mit einem ,internationalen' Standort - in Köln oder gegebenenfalls auch Mailand - nur noch alle zwei Jahre eine Hausmesse durchzuführen", so Geschäftsführer Michael Wunram.

Dementsprechend will Eggersmann seine Kräfte auf die LivingKitchen im Januar 2013 fokussieren. Dort wird die Küchenmanufaktur dann auf einer vergrößerten Standfläche eine Reihe an Produktneuheiten vorstellen, heißt es weiter.

Weiterführende Meldungen
Eggersmann:
Plant neuen Showroom und stellt jährlichen Hausmesse-Rhythmus in Frage

Der erste Entwurf ist fertig: Eggersmann will am Standort Schweicheln-Bermbeck einen neuen Showroom bauen. mehr...
Eggersmann:
Jetzt mit FSC-Zertifikat

Als erster deutscher Hersteller von Küchensystemen hat sich Eggersmann nach den Richtlinien des Forest Stewardship Council (FSC) für nachhaltige Forstwirtschaft zertifizieren lassen. mehr...
Diesen Artikel...
Drucken drucken
moebel-talk.de kommentieren
Facebook bei Facebook teilen
Xing bei Xing teilen
bei Google empfehlen

Aktuell auf YouTube

Europa Konsumbarometer 2014:
Verbraucher fordern das Beste aller Einkaufswelten

Social-Media

Facebook
Twitter
Youtube
Möbel Talk