Startseite > News > E-Commerce: Livingo ist verkauft - Möbel Trend GmbH sichert sich die Rechte am Onlineshop
Livingo kebt mit neuem Besitzer weiter. Die Möbel Trend GmbH hat den Shop übernommen.
18.01.2013 10:36 Uhr

E-Commerce Livingo ist verkauft - Möbel Trend GmbH sichert sich die Rechte am Onlineshop

Livingo lebt weiter: Mit sofortiger Wirkung geht der Möbel- und Einrichtungs-Onlineshop Livingo an die Möbel Trend GmbH aus München über. Der derzeit deaktivierte Onlineshop kann somit in Kürze wieder in Betrieb gehen. Die Internetstores GmbH hatte sich für die Abspaltung von Livingo entschieden, um sich noch stärker ihren Kernbrachen Bike und Outdoor zu widmen.

Die Möbel Trend GmbH wird bestehende Inhalte und Sortimente weitgehend weiterverwenden, heißt es in einer Pressemitteilung. Auch die Domain www.livingo.de wird erhalten bleiben und vom neuen Eigentümer fortgeführt, sodass der Onlineshop über die bekannte Webadresse verfügbar bleibt.

"Die Möbel Trend GmbH hat Livingo komplett übernommen und benötigt für die Fortführung des Onlineshops keine Unterstützung durch Ressourcen der Internetstores GmbH", sagt René Marius Köhler, Gründer und Geschäftsführer von Internetstores.

Die Möbel Trend GmbH aus Grünwald in der Nähe von München betreibt bereits die Online-Shops Stilbetten.de und Moebel-Sensation.de.

Weiterführende Meldungen
Internetstores GmbH:
Livingo ist Geschichte
So schnell geht das manchmal im E-Commerce. Auf den Tag genau vor zwei Jahren stieg die Internetstores GmbH mit Livingo ins Möbel-Business ein. mehr...
Diesen Artikel...
Drucken drucken
moebel-talk.de kommentieren
Facebook bei Facebook teilen
Xing bei Xing teilen
bei Google empfehlen
Mehr im Netz http://www.livingo.de

Aktuell auf YouTube

Industrie 4.0:
Expertengipfel von der Deutschen Messe & „möbelfertigung“

Social-Media

Facebook
Twitter
Youtube
Möbel Talk
Ein Unternehmen im Vincentz Network