Startseite > News > BMK: Innovationspreis des Küchenfachhandels 2012
21 Unternehmen mit 38 Produkten hatten sich im vergangenen Jahr für den BMK-Innovationspreis beworben. Wie in diesem Herbst fand die Prämierung in der Area30 statt.
04.05.2012 15:14 Uhr

BMK Innovationspreis des Küchenfachhandels 2012

Schon zum siebten Mal schreibt der Bundesverband Mittelständischer Küchenfachhandel (BMK) seinen "Innovationspreis des Küchenfachhandels" aus. Bewerben können sich Hersteller in den drei Bereichen Küchenmöbel, -geräte und -zubehör. Für jeden dieser Bereiche werden die dem BMK angeschlossenen Küchenhändler in getrennten Auswahlverfahren drei Produkte prämieren. Bedingung: Die eingereichten Vorschläge dürfen nicht länger als ein Jahr vor Einsendeschluss am internationalen Markt eingeführt sein. Die Teilnahmegebühr beträgt 300 Euro. Einsendeschluss ist der 31. Mai 2012.
Die Sieger erhalten eine Urkunde sowie das Recht, das Logo des Innovationspreises für ihr Marketing zu nutzen. Die Preisverleihung findet im September während der Herbstmessen im Rahmen der aera30 in Löhne statt.
Der BMK spricht von rund 2.000 Händlern. Diese sind zum Teil über ihre Einkaufskooperationen in dem Dachverband organisiert. Dazu zählen Asmo, KüchenAreeal (Garant), Küche&Design (EK), KüchenPartner, KüchenTreff und Sternküchen (MZE).

Weiterführende Meldungen
BMK:
Neun Unternehmen mit Innovationspreis belohnt

Bereits zum sechten Mal wurde im Rahmen der westfälischen Küchenmesse der Innovationspreis des Bundesverbands Mittelständischer Küchenfachhandel (BMK) verliehen. mehr...
Diesen Artikel...
Drucken drucken
moebel-talk.de kommentieren
Facebook bei Facebook teilen
Xing bei Xing teilen
bei Google empfehlen
Mehr im Netz http://www.zhh.de

Aktuell auf YouTube

Ikea:
Preview auf die neue "PS"-Kollektion

Social-Media

Facebook
Twitter
Youtube
Möbel Talk