Startseite > News > Auping: Jan Odendahl verlässt das Unternehmen
Jan Odendahl (l.) und Jörg Cieslak von Auping.
12.01.2017 17:02 Uhr

Auping Jan Odendahl verlässt das Unternehmen

Sieben Jahre lang gehörte Jan Odendahl (l.) zum Team von Auping Deutschland. Nun verlässt der Marketing Manager das Unternehmen, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen.

„Wir möchten Jan Odendahl aufrichtig für sein Engagement, seinen Teamgeist und seinen unermüdlichen Einsatz für unser Unternehmen danken“, betont Geschäftsführer Jörg Cieslak (r.). Ein Nachfolger steht aktuell noch nicht fest.

Weiterführende Meldungen
Auping:
Limitierte Auflage von Mae Engelgeer
Offen und minimalistisch: Die niederländische Designerin Mae Engelgeer hat für Auping eine limitierte Textilien-Kollektion entworfen, bestehend aus Bettbezug, Kissen, Tagesdecke und Teppich. mehr...
Auping:
Unterstützt das Radrennteam Giant-Alpecin
Wie wichtig eine gute Nachtruhe ist, um am Tag optimale Leistung zu bringen, wissen Spitzensportler inzwischen. mehr...
Auping:
Accessoire-Kollektion aus Stoffresten
Eine gute Sache: Mit "Leavings by Auping" plant der Schlafspezialist aus den Niederlanden eine Accessoire-Kollektion, die komplett aus nicht verarbeiteten Materialien der Bettenproduktion hergestellt wird und so Abfall vermeidet. mehr...
Diesen Artikel...
Drucken drucken
moebel-talk.de kommentieren
Facebook bei Facebook teilen
Xing bei Xing teilen
bei Google empfehlen

Touchpoints - Küche zum Anfassen

Interaktiver Netzwerktag von der Redaktion der „möbel kultur“ und „der küchenprofi“

Social-Media

Facebook
Twitter
Youtube
Möbel Talk
Ein Unternehmen im Vincentz Network